+41 (0) 79 35 33 217 info@culcha.world

Gleich welche Fragestellung Sie im Unternehmen haben, sei es, dass es Ihre Mitarbeiter oder den Unternehmenserfolg betrifft, Sie kommen immer wieder auf die drei Säulen von culcha zurück.

culcha unterstützt Sie bei einer reibungsarmen und praxisnahen Umsetzung Ihrer aktuellen Themen, wie zum Beispiel:

  • Anstehende Wachstumspläne
  • Ihre Attraktivität als Arbeitgeber steigern
  • Ihrer zukünftigen Unternehmensausrichtung
  • Ein einheitliches und an Ihrer Strategie ausgerichtetes Führungsverständniss schaffen
  • Ihre Wettbewerbsfähigkeit steigern
  • Ihrer strategischen Neuausrichtung umsetzen
  • Die Motivation Ihrer Mitarbeiter auf Ihre Vorhaben ausrichten
  • Restrukturierungspläne erfolgreich umsetzen
  • Eine Unternehmenskultur schaffen, die Ihre zukünftige Ausrichtung unterstützt
  • Veränderungen erfolgreich und nachhaltig umsetzen

All diese Vorhaben wirken sich auf Ihre Unternehmenskultur aus.

Der wesentlichere Einflussfaktor auf die Unternehmenskultur ist die (Unternehmens-)Führung. Ob Sie anstehende Veränderungen nachhaltig und erfolgreich durchführen, wird massgeblich von der vorherrschenden Führung sowie Unternehmenskultur beeinflusst. Ist Ihre Unternehmenskultur lern- und veränderungsagil, so wirkt sich dies positiv auf Ihre Innovationskraft und Ihren Unternehmenserfolg aus.

Das Zusammenspiel von allen drei Bereichen – Unternehmenskultur, Führung und Veränderung – wirkt sich nicht nur gewinnbringend auf Ihren Unternehmenserfolg aus, sondern steigert auch Ihre Attraktivität als Arbeitgeber. Was wiederrum die Motivation der bestehenden Mitarbeiter positiv beeinflusst sowie anziehend auf zukünftige Mitarbeiter wirkt.

Daher sind diese drei Säulen immer ein integraler Bestanteil aller Beratungsleistungen von culcha.

Es wird ebenfalls betrachtet, welche Folgen es hat, wenn in diesen Bereichen Stillstand eingekehrt ist. Ein wesentliches Ziel von culcha ist es, die Kunden bis zum Abschluss eines Beratungsprojektes dazu befähigt zu haben, ähnliche Fragestellungen zukünftig holistisch und eigenständig lösen zu können.

Erfahren Sie hier, was Unternehmenskultur, Führung und Veränderung für culcha bedeutet.

Culture - Unternehmenskultur
Was ist Unternehmenskultur und woran erkenne ich sie?

Die Unternehmenskultur wird innerhalb einer Organisation oft als «die Stimmung» beschrieben. Die Komplexität, die Inhalte sowie die Auswirkung von Unternehmenskultur spiegeln sich jedoch im Unternehmenserfolg.

Auch das Wachstum eines Unternehmens wird unter anderem von der Unternehmenskultur gesteuert. Zumeist wird diese unterschätzt oder gar ausser Acht gelassen.

Unternehmenskultur findet auf verschiedenen Ebenen und in unterschiedlichen Ausprägungen statt. Abhängig von den gegenwärtigen Normen und Werten einer Organisation wird die Kultur «kultiviert» und beeinflusst das Verhalten der Mitglieder dieser Kultur.

Folgende Fragen liefern Aufschluss über die vorherrschende Unternehmenskultur:

  • Was ist bei uns im Unternehmen wichtig, was weniger?
  • Was empfinden wir als gut oder schlecht?
  • Wie gehen wir mit Fehlern um?
  • Wie transparent ist die Kommunikation in unserem Unternehmen?
  • Wie gehen wir mit neuen Ideen um?
  • Wie stehen die Organisation und ihre Mitglieder zu Veränderungen?
  • Wie wird Führung im Unternehmen gelebt?

Wichtig: Es gibt nicht grundsätzlich gute oder schlechte Kulturen! Eine Unternehmenskultur ist dann die richtige, wenn sie zur Organisation und ihren Bedürfnissen passt!

Einflussfaktoren von Unternehmenskultur:

Ein wesentlicher Einflussfaktor ist die (Unternehmens-)Führung.

Diese lebt vor und legt fest, welche Normen und Werte Bestandteil der Kultur sind bzw. werden. Die Kultur wird ebenfalls beeinflusst von Faktoren wie beispielsweise der Branche, der Unternehmensgröße, der Umgebung, dem Standort, der Organisation, der Struktur, den Prozessen, der Unternehmensphilosophie sowie der Vergangenheit.

In unserer heutigen Welt haben zudem die verschiedenen nationalen Kulturen einen dominanten Einfluss auf die Unternehmenskultur.

Auswirkungen von Unternehmenskultur:

Für den Unternehmenserfolg ist es empfehlenswert, die einzelnen Komponenten der eigenen Kultur regelmäßig zu prüfen. Dies gilt insbesondere dann, wenn sich wesentliche Einflussfaktoren ändern. Dieses sind z.B. neue (Unternehmens-)Führung, strategische Änderungen oder Marktveränderungen.

Ihre Unternehmenskultur ist der Dreh und Angelpunkt für alle Themenbereiche, die Ihre Mitarbeiter betreffen.

Sie wird auch der Schlüssel dafür sein, dass Ihre Organisation veränderungsagil, lernagil, innovativ und wettbewerbsfähig bleibt.

culcha unterstützt Sie dabei, gewollte und ungewollte Auswirkungen auf Ihre Unternehmenskultur gewinnbringend für alle Beteiligten im Unternehmen zu integrieren.

Leadership - Führung

culcha unterscheidet zwischen Führung und Management.

Die Rolle und Aufgaben von Führung sind so vielfältig wie die Diversität von Unternehmen. Was macht dabei eine gute Führungskraft aus und was sind ihre Hauptaufgaben?

Gemäß dem Führungsverständnis von culcha schließen Führung und operative Aufgaben einander nicht aus. Führungskräfte haben zum einen die Aufgabe, Rahmenbedingungen zu schaffen, in denen Mitarbeiter motiviert werden können. Zum anderen sind sie dafür verantwortlich, die Organisation so auszurichten, dass strategische Ziele erreicht werden können.

Um diese Aufgaben erfüllen zu können, benötigt eine Führungsperson nicht nur Kenntnisse über das Unternehmen. Sie braucht auch fundierte Fähigkeiten, Menschen zu verstehen, mit diesen zusammenzuarbeiten sowie sich über die Eigenwirkung im Klaren zu sein. Empathie entscheidet darüber, wie gut es gelingt, gemeinsame Ziele und Veränderungsprozesse zu erreichen.Diese Kompetenz kann man erlernen und weiterentwickeln.

Gemäss culcha ist Führung nicht nur in einem Training zu erlernen. Es ist vielmehr eine kontinuierliche Reise der Führungsperson.

Das richtige, zu Ihrem Unternehmen passende Führungsverständnis bildet das Fundament für eine Kultur, in der Kreativität und Innovation entstehen kann.

culcha unterstützt Sie, Führung so auszurichten, dass Ihre Organisation lern- und veränderungsagil wird und damit ihre aktuellen und zukünftigen Vorhaben erreicht werden können.

Change - Veränderung

Eine der zentralen Unternehmensaufgaben ist es, Veränderungen erfolgreich und nachhaltig durchzuführen. Warum scheitern dennoch so viele Veränderungsprozesse, sind nicht nachhaltig oder ziehen den Verlust von guten Mitarbeitern nach sich?

Der Grund dafür liegt in der Tatsache, dass dem „Aspekt Mensch“ bei diesen Prozessen oft nicht die Aufmerksamkeit beigemessen wird, die ihm unbedingt zusteht.

Der Ursprung von Veränderungen ist sehr unterschiedlich. Diese kann durch eine strategische Entscheidung entstehen, eine schrittweise Entwicklung von verschiedensten Maßnahmen sein, eine Reaktion auf Markt- und/oder Wettbewerber sein, oder geplant und antizipiert. Daraus folgen unterschiedliche Handlungsweisen, die immer den gesamtorganisatorischen Kontext berücksichtigen sollten.

Transformierende Veränderungen zeichnen sich dadurch aus, dass zugleich die Strategie, die Strukturen, die Systeme, die Prozesse sowie die Kultur justiert werden müssen.

Auch strategische Änderungen bringen immer organisatorische Veränderungen mit sich, welche sich wiederrum auch auf die Unternehmenskultur auswirken.

Für Change gibt es kein Patentrezept. Change ist kein einfacher, linearer Prozess.

Dieser Prozess sollte begleitet und geprägt sein von agieren und nicht reagieren.

culcha evaluiert gemeinsam mit Ihnen, welche Veränderung bei Ihnen ansteht, bietet Ihnen die passenden Werkzeuge dafür an und unterstützt Sie bei der wirkungsvollen Umsetzung. Die Zusammenarbeit findet immer unter Berücksichtigung aller Unternehmensdimensionen statt – Mitarbeiter, Struktur, Strategie, Führung, Ressourcen und Systeme.

Selbstverständlich unterstütz Sie culcha bei der bedarfs- und zielgerechten Kommunikation innerhalb des Prozesses. Damit stellen Sie sicher, dass alle Beteiligten, die für sie relevanten Informationen strukturiert und transparent erhalten.

Durch erfolgreiche Veränderungen schaffen Sie eine lern- und veränderungsagile Organisation, die auch zukünftig bereit ist für Veränderungen.

„Be ready for your next change!”

Organizational culture is the shared norms, values and beliefs of a group of people, which influences the way they think, feel, and act towards others inside and outside the organization and the way in which they solve problems and reconcile dilemmas.

Darija Barrech, 2014

Leadership is an improvisational art.

Heifetz & Linsky, 2002

Change is a continuous process of confrontation, identification, evaluation and action.

Paton & McCalmen, 2008